HEEL TREAD Stuka Socken - Cars & Vibes
HEEL TREAD Stuka Socken - Cars & Vibes
HEEL TREAD Stuka Socken - Cars & Vibes
HEEL TREAD Stuka Socken - Cars & Vibes
HEEL TREAD Stuka Socken - Cars & Vibes
HEEL TREAD Stuka Socken - Cars & Vibes

HEEL TREAD Stuka Socken


Read more >
Größe
  • M/36-40
  • L/41-46
HT-Stuka-Socks-L
Nicht auf Lager
8,13 €

 

Während des 2. Weltkrieges stand ein Flugzeug in der Terrorkampagne der Luftwaffe über allen anderen. Die Stuka wurde entwickelt, um beim Tauchen ein kreischendes Geräusch zu machen, um ihre tödliche Nutzlast freizusetzen. Ironischerweise benutzt Hollywood dieses Geräusch immer noch, um Sie wissen zu lassen, dass ein Flugzeug kurz vor dem Absturz steht.

Die Junkers Ju 87 oder Stuka (kurz für Sturzkampfflugzeug) war ein deutsches Sturzkampf- und Bodenangriffsflugzeug. Dieser einmotorige Zweisitzer ist leicht an seiner umgekehrten Flügeltürerform und dem festen Unterwagen zu erkennen. Aber der Grund, warum es zu einem Symbol für die Luftmacht der Luftwaffe wurde, hat nichts mit dem Aussehen zu tun.

Die Stuka wurde entwickelt, um dem, was zunächst eine ziemlich beängstigende Erfahrung sein muss, eine neue Ebene des Terrors hinzuzufügen - das heißt, wenn ein normaler Sturzkampfbomber über Ihrem Kopf fliegt. Während sich die Stuka-Piloten an dem (überraschend komplexen) Tauchmanöver beteiligten, erzeugten zwei propellergetriebene Sirenen, die an der Vorderkante des festen Hauptzahnrads angebracht waren, einen erschütternd lauten Ton. Dieses Geräusch ermöglichte es den Piloten nicht nur, die Fluggeschwindigkeit zu messen, sondern hatte auch eine besonders erdrückende Wirkung auf die Moral der Feinde, eine leicht erkennbare Ankündigung von etwas Schrecklichem, das bald kommen würde. Die eindringlichen Hörner wurden von der Luftwaffe als 'Jericho-Trompeten' bezeichnet, die glaubten, dass der psychologische Kriegseffekt die Zunahme von Luftwiderstand und Leistung überwiegt.

Auch für die Stuka-Piloten war das Leben kein Spaziergang. Die Checkliste für das tödliche Manöver war äußerst anspruchsvoll. Das Flugzeug musste auf den Kopf gestellt werden - Rückenflug - und dann eine halbe Schleife in Richtung Bodenziel ausführen. Zu diesem Zeitpunkt waren sie irgendwo zwischen 500 und 640 km / h (300 bis 400 Meilen pro Stunde) unterwegs, und die G-Kräfte würden sich auf etwa 6 G aufbauen. Ohne spezielles Training und G-Anzüge bedeutete dies, dass die Flugzeugbesatzungen oft ohnmächtig wurden, wobei einige die Durchführung des Manövers in einem 'traumähnlichen Zustand' beschrieben. Da Bewusstlosigkeit typisch war, musste die Stuka mit einem einzigartigen automatischen Pull-up-Mechanismus ausgestattet sein, der ausgelöst wurde, wenn sich die Piloten nicht rechtzeitig vom Angriffswinkel erholten - eine Eigenschaft, die sie besonders anfällig für Flugabwehrbatterien machen würde, da die Flugbahn leicht vorhersehbar wurde.

Obwohl sie während des gesamten Konflikts eingesetzt wurde, war die schwerfällige Stuka im Sommer 1940 den schnelleren und schwer bewaffneten RAF Hurricane und Spitfire während der Luftschlacht um England nicht gewachsen und erlitt massive Verluste - wie auch in späteren Jahren gegen sowjetische Kämpfer. Danach zog die Luftwaffe es aus dem Frontdienst. Spätere Versionen wurden effektiv als Panzerknacker gegen den T34 der Roten Armee eingesetzt. Von über 6.000 produzierten Ju 87 sind nur zwei Flugzeuge als intakt bekannt, beide in Museen in London und Chicago.


Von der Frontlinie des Zweiten Weltkriegs bis zum Hollywood-Blockbuster.

Auch wenn Sie nicht viel über Vintage-Warbirds wissen, kommen Ihnen die 'Jericho-Trompeten' vielleicht seltsam bekannt vor. Aus Gründen, die wir nicht ergründen konnten, begannen Zeichentrickfilme und Filme einige Zeit nach dem Krieg, diesen Soundeffekt zu verwenden, wenn ein Flugzeug in einen steilen Sturzflug geriet. Egal, dass kein anderes Flugzeug, alt oder modern, dieses Geräusch beim Tauchen macht. Tatsache ist, dass für die meisten Popcorn-kauenden Zuschauer die 'Jericho-Trompeten' zu dem Geräusch geworden sind, das die meisten von uns mit jedem Flugzeug verbinden, das gefährlich an Höhe verliert. Ähnlich wie im wirklichen Leben, ein eindeutiger Beweis dafür, dass etwas sehr, sehr schief gehen wird.

80% gekämmte Baumwolle, 17% Polyamid, 3% Elasthan. 
Wir verwenden nahtloses Stricken, um eine Socke ohne Stiche herzustellen.

Auf links waschen (40ºC/100ºF max). Nicht im Trockner trocknen, bügeln, bleichen oder chemisch reinigen.

Lieferantenreferenz
HT-Stuka-Socks-L, HT-Stuka-Socks-M
5607311980318
HT-Stuka-Socks-L
No reviews

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch ...

Product added to wishlist
Product added to compare.

Wir verwenden Cookies, um Ihnen ein verbessertes Benutzererlebnis zu bieten und Inhalte zu personalisieren. Durch die weitere Nutzung dieser Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.